Ich bin dagegen


Ich bin Daniel. Ich gehe mit dem Körper durch die Tür. Ich bin Dein CD-Player. Ich kümmer mich um den Rock. Ich bin wild. Ich bin ein Punk. Ich bin der Rock n‘ Roll Übermensch. Ich bin ein Popstar. Ich hör so gerne BSL. Ich bin nicht besonders evil.

Ich bin schon wieder dabei, mein Herz zu verliern. Ich finde das gut. Ich bin ein Mann. Ich bin ein Prachtexemplar. Du bist die Siegerin und ich bin Dein Hauptgewinn. Ich bin reich. Ich bin glücklich. Ich ess Blumen. Ich trink Vollmilch. Ich bin nur ein Opfer des Kapitalismus. Ich mag Nelson Mandela.

Ich werde einfach zu ihr hingehen, das ist völlig normal. Baby, ich tus. Ich will bei Dir sein. Ich will Dich. Ich weiß nicht (ob es Liebe ist). Ich bin unsichtbar. Keiner sieht mich. Du bist die Jungfrau und ich Dein Vampyr. Ich hasse Dich. Du bist mir phänomenal egal. Und trotzdem fehlst Du mir. Und ich weine.

Ich bin dagegen. Ich gehöre nicht dazu. Ich bin geboren zu verlieren. Ich bin nicht stark und ich bin kein Held. Ich muss hier raus. Mein Kopf ist JWD. Ich brauch nur etwas Ruhe. Danke, dass Du mich regierst. Ich will kein Käfer sein. Und das prangere ich an. I hate Hitler.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.